Dunkelfeldmikroskopie

Dunkelfeldmikroskopie – Vitalblutuntersuchung:

Die Dunkelfelddiagnostik ist bereits über 100 Jahre alt.

 
Was versteht man unter einer Dunkelfelduntersuchung?

 Vielleicht haben sie schon einmal durch ein Mikroskop geschaut? Im Gegensatz zu einem Mikroskop das sie kennen und in der Schulmedizin eingesetzt wird, sieht man im Dunkelfeldmikroskop das zu untersuchende Blut hell auf einem dunklen Grund. Ähnlich wie bei einem nächtlichen Sternenhimmel.

Prof. Enderlein (1872 – 1968) entdeckte die Dunkelfeldmikroskopie. Er beschrieb und zeichnete erstmals Mikroorganismen, die er im Blut beobachtete.

 
Ein Tropfen Blut genügt!

Wussten Sie, dass sich in einem Tropfen Blut 5 Millionen rote, aber nur 9000 weiße Blutzellen befinden? Um ihr Blut zu analysieren, benötige ich einen Tropfen Blut aus dem Finger. Das entnommene Blut wird sofort unter dem Mikroskop untersucht und analysiert. Über einen Monitor können sie ihr Blut mit anschauen. Selbstverständlich erkläre ich ihnen die sich darstellenden Bilder.

Qualität - statt Quantität

 Die Dunkelfeldmikroskopie lässt eine qualitative Bewertung des Blutes zu. Das heißt, dass Blutbestandteile wie z.B. die weißen Blutkörperchen auch auf ihre Qualität, Form, Größe und Aktivität hin bewertet werden können. So lässt sich z.B. ein geschwächtes Abwehrsystem erkennen. Aber auch die Form der Erythrozyten (roten Blutörperchen)  gibt Aufschluss auf Veränderungen im Körper oder die Fließeigenschaft des Blutes.

Ich möchte hier betonen, dass die Dunkelfeldmikroskopie nicht die klassische Blutuntersuchung ersetzen soll. Sie ist eine sinnvolle Ergänzung.

Ziel der Untersuchung:

Durch die Entwicklung der Mikroorganismen und Blutzellen lassen sich Tendenzen erkennen. Auch der Verlauf einer angewandten Therapie ist somit gut zu beurteilen.


Grenzen der Dunkelfelduntersuchung:

Die absolute Anzahl der Blutzellen lässt sich mit dieser Analyse nicht genau feststellen.

 

Kosten:

Eine einfache Betrachtung des Blutes durch Dunkelfeldmikroskopie dauert 20 - 40 min. und kostet zwischen €30 und €60. Eine aufwendige Untersuchung mit Bild Dokumentation, Erläuterungen und Therapieplan kostet zwischen 90 und 250 €, je nach Aufwand.

 Bitte kommen Sie nüchtern zum Termin, um eine aussagekräftige Analyse zu erhalten. Sofort nach der Blutentnahme bekommen Sie auf Wunsch ein Glas Wasser, eine Tasse Tee oder auch Kaffee.

 

 Hinweis Heilmittel- Werbegesetz

Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin, dass viele Methoden der Naturheilkunde im streng naturwissenschaftlichen Sinne noch nicht bewiesen sind.  Deshalb von der Schulmedizin abgelehnt werden, auch wenn sie sich in der Praxis bewährt haben. Aussagen zu den Methoden beruhen  vorwiegend auf Erfahrungen der Therapeuten.

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin für ihre Akupunktur nach Acunova 2000 oder Ohrakupunktur.
Tel. 02432-9049459 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin für Dunkelfeld-Vitalblut-Untersuchung nach Enderlein
Tel. 02432-9049459 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin für ihre individuelle Ernährungsberatung bei ernährungsbedingeten Erkrankungen.
Tel. 02432-9049459 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin für ihre luxuriöse und entspannende Kosmetikbehandlung oder bei Hautproblemen.
Tel. 02432-9049459 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

next
prev