Heilfasten nach Buchinger in Erkelenz

Heilfasten

Fastenkur nach Buchinger

Mindestens 7 Tage auf feste Nahrung zu verzichten, können sich viele Menschen nicht vorstellen. Dabei ist Fasten eines der ältesten Naturheilverfahren überhaupt. Fasten bedeutet, für eine bestimmte Zeit auf feste Nahrung zu verzichten. Die reinigende Wirkung des Fastens wirkt sich positiv auf Körper und Seele aus. Denn nach Otto Buchinger (1878-1966) ist die Zeit des Fastens ideal, sich auch von seelischem Ballast zu befreien oder sich ganz neu zu orientieren. Wenn Sie fasten möchten, sollten Sie eine stressfreie Zeit wählen, um Raum für Meditationen, Musik hören oder Spaziergänge zu schaffen.


Seit über 30 Jahren befasse ich mich mit dem Thema Heilfasten, denn schon mit 18 Jahren machte ich meine erste Fastenkur. Irgendwo fiel mir ein Buch in die Hände: "Wie neugeboren durch Fasten" von Helmut Lützner. Nachdem ich das Buch verschlungen hatte, machte ich meine erste Fastenerfahrung. Das Thema Ernährung und therapeutisches Fasten hatte mich so fasziniert, dass ich schon einige Zeit später begann, Ernährungswissenschaften zu studieren. Seitdem faste ich 1-2 x pro Jahr.

Konkret zeigt das therapeutische Fasten beispielsweise eine positive Wirkung auf:

•    Blutdruck/Puls
•    Bauchumfang
•    Gewicht
•    seelische Verfassung

Positive Wirkungen auf den Stoffwechselbereich:


•    Senkung des Blutzuckers
•    des Cholesterins
•    Fettabbau wird gefördert

Quelle: Vortrag: Françoise Wilhelmi de Toledo, Überlingen "Das Fasten-Ökosystem und die Flagships Buchinger Wilhelmi 60 & 40 Jahre"

Es gibt klinisch-wissenschaftliche Studien die belegen, dass therapeutisches Fasten die Therapie der rheumatoiden Arthritis, Fibromyalgie und Bluthochdruck unterstützen. Weitere Indikationen, für die es noch keine klinischen Studien gibt, sind beispielsweise chronische Kopfschmerzen und Migräne sowie das chronische Schmerzsyndrom.
Quelle: Vortrag: Gustav Dobos, Essen Fasetnkongress: Fasten als Teil der Mind - Body Medizin

Rauchen und Fasten:

Oft werde ich von meinen Patienten gefragt, ob sie während der Zeit des Fastens weiter Rauchen dürfen. Zigaretten enthalten eine Menge an Giftstoffen, die während der Fasten-Kur nicht zugeführt werden sollten. Denn die Reinigung und Ausscheidung des Darms bzw. des gesamten Körpers steht beim Buchinger-Fasten im Vordergrund. Die gute Nachricht: Erfahrungsgemäß lässt die Lust auf eine Zigarette von Tag zu Tag nach. Fasten eignet sich also auch als Sprungbrett, mit dem Laster ganz aufzuhören.

Wieviel nehme ich ab?

Die Gewichtsabnahme sollte nicht die Motivation einer Heilfastenkur sein. Abhängig vom Ausgangsgewicht nehmen Sie als positiven Nebeneffekt ab. So sind 3-5 kg Gewichtsverlust pro Woche möglich. Um das verlorene Gewicht länger zu halten, sollten Sie die Ernährung wenn nötig, umstellen. Gerne helfe ich Ihnen dabei mit speziellen Ernährungsplänen.

Fasten in der Gruppe:

Wenn Sie sich entschieden haben zu fasten und nichts dagegen spricht, dass Sie fasten dürfen, empfehle ich Ihnen das Fasten in einer Gruppe. Denn so können Sie sich während der Fastenwoche mit Gleichgesinnten austauschen. Außerdem erhalten Sie von mir alle fachgerechten Informationen und Unterstützung, die Sie in der Woche benötigen.

Aufbau des Fastenkursus:

Informationsabend mit kurzer Anamnese und Anleitung für die Darmreinigung inklusive einem Einkaufszettel für die Fastenwoche. Weitere tägliche Treffen während des Fastens. Um die Ausscheidung und Entgiftung zu unterstützen zeige ich Ihnen, wie Sie zu Hause einen Leberwickel anlegen. Ohrakupunktur und Schröpfen können zusätzlich gebucht werden.

Ich freue mich, Sie durch die Fastenwoche führen zu dürfen.



Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin für ihre Akupunktur nach Acunova 2000 oder Ohrakupunktur.
Tel. 02432-9049459 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin für Dunkelfeld-Vitalblut-Untersuchung nach Enderlein
Tel. 02432-9049459 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin für ihre individuelle Ernährungsberatung bei ernährungsbedingeten Erkrankungen.
Tel. 02432-9049459 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin für ihre luxuriöse und entspannende Kosmetikbehandlung oder bei Hautproblemen.
Tel. 02432-9049459 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

next
prev